Urban Playground

4. Mai bis 13. Mai 2018

Urban Playground – Der brandneue Hindernis-Parcours an der BEA

Ab dem 4. Mai feiert an der BEA ein neues Highlight seine Premiere: der Urban Playground. Sechs spannende Hindernisse im Stil von «Ninja Warrior», verpackt in einen fesselnden Action-Parcours. Allein oder in Fünfer-Teams testen die Teilnehmer ihre Kraft, Schnelligkeit und Balance. Ob Fitnessfreak oder passionierter Couch-Potato, der Urban Playground bietet Spass für alle.

«I think the way to become the best is to just have fun»
- Shaun White, Snowboarder

Jetzt Anmelden

Stürz dich in die Action

Für den Urban Playground verwandeln wir die Curlinghalle während der BEA in eine moderne Arena. An allen zehn Tagen kannst du deine Geschwindigkeit, Balance, Kraft und Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Solo oder im Team. Mit der Familie, Freunden und Kollegen. Informier dich über die spektakulären Challenges oder melde dich direkt an. Die Spielregeln: Spass haben und alles geben. Die Teilnahmegebühr enthält übrigens auch den Eintritt an die BEA.


Anfeuern in der Arena

Du willst lieber zuschauen? Beim Urban Playground ist das nicht nur möglich, sondern erwünscht. In der Publikumsarena inmitten des Parcours erlebst du das Spektakel live aus nächster Nähe. Fiebere mit den Teilnehmenden mit und treibe sie zu Höchstleistungen an. Oder verfolge die Action bei einem guten Essen vom Restaurant Caledonia aus. Das Beste zum Schluss: Für Zuschauer ist der Urban Playground kostenlos.

Jetzt anmelden